Die Oetjen GmbH & CO. KG Abbruchunternehmen ist seit 1980 im Bereich der Abbrucharbeiten am Markt. Das bis heute Familiengeführte Unternehmen firmierte mit Eintritt des jetzigen Geschäftsführers Olaf Oetjen im Jahre 2009 von der Einzepersongesellschaft Fritz Oetjen in die heute Gesellschaft um. Den Umbau und die Entwicklung führte Herr Fritz Oetjen bis 2012 aktiv mit. Altersbedingt schied er aus dem Unternehmen aus. Im Jahre 2011 wurde durch den Wachstum ein neuer Standort in Weyhe gebaut. Die Umsiedlung erfolgte im Jahre 2012. Wir versthen uns als Dienstleiter in den Bereichen Abbruch, Entkernung, Erdarbeiten, sowie Schadstoffsanierungen und Entsrogungen. Unsere weiterecntwicklung fürhrte uns in den Bereich der Kernbohr und Betonschneidarbeiten, sowie dem Spezialtiefbau und dem Recycling vor Ort,  welche wir als Rundumpackte ihnen bieten können. Unser Maschinenpark reicht vom Minibagger über Grossgeräte bis 20 Meter, sowie neuster Robotertechnik im Abbruch. Das Know How der Firma entwickelt sich stätig, wobei wir grösste Schwerpunkte auf die Strukturierung und Umweltgerechnter Arbeiten samt Entsorgung setzen. Zu unseren stärken zählen wir, dass wir von der Arbeitsvorbereitung bis hin zur Umweltbeauftragen und Ingeniersleistung ihnen alles aus einer Hand bieten können. Wir können voller Überzeugung sagen “ Wir lieben Abbruch “ Werfen Sie doch einen Blick in unsere Aufgabenbereiche oder schauen sich unsere Referenzen an. Wir hoffe ihnen das Gehül geben zu können ihr Projekt zu unserer Aufgabe werden zu lassen.